Yule
background

 

yule vorstellung

HD  C1/C1 - ED  frei/frei

Arthrosegrad frei/frei

PRA/HC/RD  ?

prcd-PRA  ?

GR-PRA 1  N/N frei - GR-PRA 2  N/N frei

Formwert :

Pedigree K9data  - DRC-Datenbank

Prüfungen - Galerie

 

Aus spezieller jagdlichen Leistungszucht

 

 

 

 

                                                                                                      Die Eltern                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

milan vorstellung w wurf  sunny vorstellung w wurf
Amigo (Milan) Passion of Gold  Sunny my Melodie of Golden Spirit

 

Yule hat sich zu einer temperamentvollen und führigen Hündin entwickelt. Mein Mann und sie haben sich zu einem tollen Team zusammengearbeitet. Sobald Yule sieht dass es ins Gelände geht, weicht sie nicht mehr von seiner Seite. In der Arbeit ist es ihr gleich ob es ein Dummy oder Wild ist...obwohl, bei Wild ist sie noch eifriger. Sobald sie ans Wasser kommt wird die Oberfläche gescannt, es könnte sich ja lohnen und ein Wasservogel ist in ihrer Nähe. Wildschärfe ist genügend da!  Sie geht alles mit einer Selbstverständlichkeit und einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein an. Jedes Gelände nimmt sie direkt an...ob Dickicht, Brennnesseln, umgefallene Bäume oder Wasser. Es macht einfach Spaß mit ihr zu arbeiten und ihr macht es Spaß mit uns zu arbeiten.



Auf der anderen Seite ist Yule ein totaler Schmusehund und sucht den Körperkontakt...zu uns oder auch zu den Großen Hunden.

Als unser Z-Wurf lag war Yule ja auch noch ein Jungspund von gerade einem Jahr, sie hat sich so toll um die Welpen gekümmert und sie bespielt und war oftmals nur unter Protest aus dem Welpenzimmer zu bekommen. Ob sie einmal so eine gute Mutter wird, wird sich zeigen. Es stehen noch einige Gesundheitsergebnisse aus und sie ist ja auch noch jung...wir werden sehen.

 

 

 Yules erster richtiger Wasserapport mit 21 Wochen. Spielerisch waren wir schon vorher am Wasser, sie sollte erst einmal sicher schwimmen...dabei hat sie auch schon ein Ball oder ein kleines Dummy herausgeholt...aber alles ohne Kommando, Steadines und Abgabe, einfach nur mit den großen Hunden Spaß haben.

Der zweite Apport an der nächsten Bucht und von hinten aufgenommen. Sie nimmt sehr schön den direkten Einstieg an, schwimmt zügig, ohne sich von den vielen Wasservögeln ablenken zu lassen. Obwohl das Ufer daneben etwas flacher ist, nimmt sie den direkten, höheren Ausstieg, den sie auch als Einstieg genommen hat....war es Zufall? Wir werden beim nächsten Mal darauf achten. Die Beute wird ohne sich zu schütteln gebracht...auch von den großen Hunden lässt sie sich nicht ablenken. Das hat sie schon sehr schön gemacht und man merkt ihr auch die Freude an der Arbeit an.