25. März 2012
background
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt.
Eigentlich wollte ich mit Genna, aus Altersgründen ( Genna  ), nicht mehr beim German Cup starten. Am Mittwoch den 21. kam von meinem Teampartner Frederik die Meldung das der 3. Hund ( Gennas Nachfolgerin ) im Team, läufig  wurde. Obwohl Genna über einem halben Jahr kein gezieltes Training hatte, sagte ich kurz entschlossen zu.....wir konnten doch unser *altes* Team nicht im Stich lassen ;-) So machte ich mich am Freitag auf den Weg nach Berlin, genauer gesagt, zum Schloss & Gut Liebenberg im Löwenberger Land. Es wurde ein sehr schönes Wochenende, wo rundherum alles passte. Am Samstag lief alles gut und wir waren unter den ersten 10 Teams gelistet. Am Sonntag hatte unser Team bei 2 Aufgaben etwas Pech und wir wurden um einige Punkte zurück geworfen. Wir landeten zum Schluss mit 479 Pkt. auf dem 14. Platz. Fotos Klick hier.
Vielen Dank an Dr. Georg Mittelbach für die Fotoreihen. Alle Bilder des GC sind auf seiner Seite www.image-fotowelt.de zu sehen. 
 
  • gut_liebenberggut_liebenberg
  • team_11team_11
  • gennagenna
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.