News 2020
background

Und schon wieder gibt es Geburtstagswünsche. Der L-Wurf feiert heute den 13. Geburtstag. Leider können einige Geschwister nicht mehr dabei sein...wir denken aber an sie. Es freut uns immer wenn wir von unseren Nachkommen etwas hören und sehen. So bekamen wir heute von Leni die schöne Nachricht und Fotos daß es ihr gut geht und sie noch fit ist. Von Lesley wissen wir daß es ihr gut geht, sie ist mit ihrem 2-und 4beinigem Rudel munter unterwegs. Wir wünschen ihnen noch eine schöne gemeinsame Zeit miteinander und daß sie noch lange gesund bleiben.

  • Leni_1Leni_1
  • Leni_2Leni_2

 

 

 

 

 

Leni

  • Lesley_13_JahreLesley_13_Jahre
  • LesleyLesley

 

 

 

 

 

Lesley in der Mitte. Links Ellinor und rechts Vivid Holda

 

 

Heute vor 9 Jahre erblickte unser P-Wurf das Licht der Welt. Wir gratulieren ihnen sehr herzlich und wünschen ihnen weiterhin alles Gute und viel Spaß zusammen mit ihren Menschen.

 

 

Heute gratulieren wir unserem R-Wurf zum 7. Geburtstag und wünschen ihnen viel Gesundheit und ein langes Leben.

Einige aktuelle Fotos habe ich von Rico, Frodo, Raya, Ricki und Romy erhalten.

  • RicoRico

 

 

 

 

 

Rico

  • Frodo_2Frodo_2
  • FrodoFrodo

 

 

 

 

 

Frodo

  • RayaRaya
  • Raya_2Raya_2

 

 

 

 

 

Raya

  • Ricki_1Ricki_1

 

 

 

 

 

Ricki

  • Romy_7_JahreRomy_7_Jahre
  • Romy_Geburtstag_7_JahreRomy_Geburtstag_7_Jahre

 

 

 

 

 

Romy

 

 

Thomas und Auryn absolvierten heute ihren 1. inoffiziellen A-Workingtest, beim Team-Worker-Cup in Staudt. Nach einem Stechen haben sie leider den 3. Platz verloren und kamen somit auf Platz 4 mit 99 / 120 Pkt. sehr gut. Thomas ist mit Auryns Arbeit sehr zufrieden und das bei ihrem allerersten Workingtest.

Hallo Thomas, herzlichen Glückwunsch, sehr schön!

  • Thomas_und_AurynThomas_und_Auryn

 

 

 

 

 

 

 

Heute feiert der U-Wurf den 5. Geburtstag. Wir wünschen ihnen alles Gute, Gesundheit und ganz viel Spass weiterhin mit ihren Familien. Ganz spontan haben Anne mit Jette, ich mit Mama Merle und Sunny uns zu einem kleinen Training getroffen. Ich setze einmal drei kleine Videos von einer Übung der Mädel ein. Bei schönem Herbstwetter macht es doppelt so viel Freude mit den Hunden unterwegs zu sein.

Merle mit ihren 12 Jahren kann noch gut mithalten...den Berg hoch durfte sie auch etwas langsamer kommen.

Sunny, Jettes Schwester aus dem vorherigen Wurf.

Geburtstagskind Jette...man könnte auch sagen, Raketenjette ;-))

Alle Drei hatten einen Riesenspass und haben das Training genossen. Ich hoffe Merles Kinder sind in ihrem Alter auch noch so agil und gesund wie sie selber ist....das wünschen wir ihnen.

 

Hermann und Peppa bestanden heute in Bünningstedt die  JAS/R ( Jagdliche Anlagensichtung ) mit einer sehr schönen Beurteilung.

* Ausgesprochen arbeitsfreudige Hündin die bereits eine enge Zusammenarbeit mit ihrem Hundeführer zeigt und darüber hinaus durch einen ausgeprägten Finderwillen hervorsticht.*

Hallo Hermann, herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Ergebnis!

  • PeppaPeppa
  • Peppa_JASPeppa_JAS

 

 

 

 

 

Kiki und Ian nahmen heute in Lembeck am Wesenstest teil. Ian bestand ihn mit einer sehr schönen Beurteilung vom Richter Uwe Görlas.

O-Ton Kiki... das beschreibt unseren Buben genau so wie er ist.

Hallo Kiki, herzlichen Glückwunsch, es ist eine schöne Beurteilung!

  • Ian_WesenstestIan_Wesenstest

 

 

 

 

 

 

Unter strengen Coronaregeln konnte der WT starten.

Da an diesem Tag die Anfänger und die Fortgeschrittenenklasse starteten, durften wir uns ab 12:00 Uhr anmelden, der Beginn war um 13:00 Uhr. Es standen 5 Prüfungsstationen an, bei 20 Teilnehmern pro Station 4 Starter....das bedeutete wenig Menschen in den Wartezonen und einen zügigen Prüfungsablauf. Es ist schon komisch, bis auf die Arbeit mit dem Hund, mit Mund-Nasenschutz zu laufen und an jeder Station wurden die Hände desinfiziert. Alle Teilnehmer hielten sich diszipliniert an den Auflagen und so wurde es dennoch ein schöner Prüfungstag in einem sehr schönen Gelände.

Vielen Dank an die Organisation, es war bestimmt nicht einfach unter den strengen Auflagen einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Also, Sunny und ich starteten ab Mittag in der Fortgeschrittenenklasse, wir erreichten mit 76 / 100 Pkt. und gut den 9. Platz. 

Es war nicht so Sunnys Tag, sie leidet noch immer an den Nachwehen ihrer Scheinträchtigkeit...sie hatte keine rechte Geschwindigkeit und hätte vielleicht lieber den Tag auf dem Sofa verbracht ;-) Dazu kam noch etwas Pech bei einer Aufgabe. Es wurde eine beschossene Markierung auf einem Waldweg geworfen und es gab ein Schuss auf ein Blind welches hinter einem Hindernis lag. Das Hindernis bestand aus 2 übereinander liegenden Holzbrettern ca. 1m hoch, quer über den Weg. Die Markierung hatte Sunny schnell gebracht 10 Pkt... mit dem Sprung hat sie sich sehr schwergetan, sie hat es gar nicht realisiert dass sie die Holzwand überspringen musste....haben wir auch so noch gar nicht geübt. Nach mehreren Aufforderungen von mir hat sie es doch noch verstanden dass sie rüber musste, leider blieben dafür nur noch 3 Pkt. übrig. Zum Schluss hatten wir alle Dummys geholt und ich war froh. Sunny hat zu diesem Zeitpunkt ihr Bestes gegeben und beim nächsten Start werden die Karten neu gemischt.   

Christiane startete am Morgen mit Ylvie in der Anfängerklasse....Ihr erster offizieller Start in der Anfängerklasse.

Sie erreichten mit schönen 86 / 100 Pkt. und sehr gut den 8. Platz

Hallo Christiane, das habt Ihr gut gemacht!

 

Janica und Yukon haben es geschafft, sie ereichen mit 309,5 Pkt den 1. Platz in ihrer Klasse beim Obedience mit vorzüglich, damit haben sie den Aufstieg in Klasse 1 geschafft.

Herzlichen Glückwunsch!!

  • Yukon_ObedienceYukon_Obedience

 

 

 

 

 

 

An diesem Wochenende hatte Veronika mit Yaspar die Obedience Beginner Prüfung. Sie erreichen mit 299 Pkt. ein vorzüglich. Veronika meint, sie wäre sehr stolz auf Yaspar, er arbeitet mit viel Spass und Temperament...den Teilnehmern hat ihre Vorführung sehr gut gefallen.

Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Einstieg.

  • YasparYaspar